Initiiert durch Hannos Anstoß 2019 im Juni 2020 eine instrumentelle Besamung von Bienenkönigen durch seinen ehemaligen Imkerschüler Martin Engel bereitete sich der erweiterte Vorstand im Jahr 2019 sehr intensiv auf ein verbandgestütztes VSB Projekt vor.
Wir beschafften uns über den Winter die notwenigen Informationen auch im Zusammenspiel mit dem VSH/SMR Projektteam der GdeB.
Dazu gab es zahlreiche Fahrten zu Informationsveranstaltungen, zum VSH/SMR-Praxistag und Züchtertagungen, an denen das Projekt mit den vielen Beteiligten aus ganz Deutschland zusehend präzisiert wurde.
Wir erkoren Carsten Ziegs als Projektleiter dafür, denn einer muss die gesamte Koordinierung im Auge und die Übersicht haben/behalten.
Es gib im Moment viele regelmäßige Koordinationstreffen auch der Situation angepasst über Videochat.
Im Frühjahr 2020 wurden Zuchtmütter selektiert und Drohnenvölker/Drohnenwaben mit potentiellen Material beschafft. Dafür sind wir viele km durch die Lande gefahren.

Termine des VSB-Projekt 2020
17.05.2020 Bonitur der Drohnenvölker 2020 [oie]
22.05.2020 zentrales Umlarven aus 2 Königinnenlinien
01.06.2000 ab hier individuelle Vorbereitung der Begattungseinheiten und Austausch schlupfreifer Zellen/Königinnen
03.06.2020 Schlupf der umgelarvten Königinnen